Finde deinen Weg ins Studium. Wir helfen dir dabei.

Archäologie und Geschichte des alten Europa

|

Bachelor of Arts (B.A.)

Oliver Bräckel | Universität Leipzig

Oliver Bräckel, M.A.

Institut für Klassische Archäologie/ Bereich Alte Geschichte

Was begeistert Sie an Ihrem Fachgebiet?

Die Antike Welt bietet eine große Vielfalt von unterschiedlichen Kulturen, die jede eine unverwechselbare Prägung aufweisen, aber dort, wo sie aufeinandertreffen sich auch gegenseitig beeinflussen können. Gerade das Erforschen dieser Kontaktzogen macht einen besonderen Reiz am Studium des Altertums aus.

Welche Bereitschaft, Interessen, Neigungen und welche Fähigkeiten sollten Studieninteressenten aus Ihrer Sicht mitbringen, um das Studium erfolgreich zu bewältigen?

  • Begeisterung für alte Sprachen und Kulturen
  • Freude am Entdecken und Erforschen
  • Interesse am Lesen und Recherchieren und keine Angst vor Bibliotheken, Archiven und Magazinen


Welche Berufsbilder und Berufsperspektiven können sich für Absolventen dieses Studiengangs ergeben?

In Frage kommt neben einer Weiterqualifizierung im Master und einer anschließenden wissenschaftlichen Tätigkeit an Hochschulen und Forschungseinrichtungen (mit der Möglichkeit der Promotion) auch eine Reihe von Berufsfeldern, die eine vertiefte wissenschaftliche Ausbildung erfordern (Bibliotheken, öffentlicher Dienst, Verlagswesen, Museen, Sammlungen, etc.).

Welchen Rat würden Sie Studienanfängern mit auf den Weg geben?

Sich in aller Ruhe mit den Studieninhalten auseinanderzusetzen, um herauszufinden, wo die Interessen und Stärken liegen. Die Antike Welt bietet eine interessante Vielfalt an unterschiedlichen Kulturen und Entwicklungen und es lohnt sich, sich die Zeit zu nehmen, diese kennenzulernen.