Finde deinen Weg ins Studium. Wir helfen dir dabei.

Deutsch Lehramt

|

Staatsexamen

NÜTZLICHE LINKS

Phoniatrisches Gutachten

BEWERBUNG BIS:
15. Juli

STUDIENBEGINN:
Wintersemester

Lehramt an Grundschulen

REGELSTUDIENZEIT:
8 Semester

LEISTUNGSPUNKTE:
240 Leistungspunkte (LP)

Lehramt an Oberschulen

REGELSTUDIENZEIT:
9 Semester

LEISTUNGSPUNKTE:
270 Leistungspunkte (LP)

Lehramt an Gymnasien

REGELSTUDIENZEIT:
10 Semester

LEISTUNGSPUNKTE:
300 Leistungspunkte (LP)

Lehramt Sonderpädagogik

REGELSTUDIENZEIT:
10 Semester

LEISTUNGSPUNKTE:
300 Leistungspunkte (LP)

NC-Wert

Viele Studieninteressenten wollen wissen, ob ihr Abiturdurchschnitt für ihren Wunschstudiengang ausreichend ist. Dabei ist es wichtig zu verstehen, wie sich der NC-Wert berechnet und, was dies wiederum für die Auswahl der Bewerber bedeutet. Hier erfährst du die Hintergründe.

Der NC dieses Lehramtsfaches lag zum letzten Zeitpunkt der Immatrikulation je nach Schulform bei folgenden Werten:

  • Lehramt an Grundschulen: 1,9
  • Lehramt an Oberschulen: -
  • Lehramt an Gymnasien: 2,2
  • Lehramt Sonderpädagogik: 2,6


Das Lehramt an Grundschulen hatte zum letzten Zeitpunkt der Immatrikulation einen schulformspezifischen NC, der ebenfalls erreicht werden musste: 2,1

Zudem hat das Lehramt an Sonderpädagogik für die einzelnen Förderschwerpunkte folgende NC-Werte:

  • Förderschwerpunkt 'emotionale und soziale Entwicklung': 2,8
  • Förderschwerpunkt 'geistige Entwicklung': 2,0
  • Förderschwerpunkt 'körperliche und motorische Entwicklung': 2,6
  • Förderschwerpunkt 'Lernen': 2,5
  • Förderschwerpunkt 'Sprache': 2,4