Finde deinen Weg ins Studium. Wir helfen dir dabei.

Ethnologie

|

Bachelor of Arts (B.A.)

Voraussetzungen

  • Zeugnis der Hochschulreife oder ein als gleichwertig anerkanntes Zeugnis
  • Englisch B2
  • Weitere Fremdsprache A2
  • Örtlicher Numerus clausus, Bewerbung an der Universität Leipzig

Inhalte

Das Fach Ethnologie beschäftigt sich mit den Erfahrungswelten von Menschen in unterschiedlichen Kulturen, sozialen Kontexten und Subkulturen. Studierende der Ethnologie analysieren aktuelle soziale und kulturelle Zusammenhänge und werden im Kulturvergleich angeleitet.

Zu den typischen Arbeitsthemen gehören Fragen von Macht und Machtlosigkeit, Handeln und Schenken, Verwandtschaft und Geschlecht, Globalisierung und Migration, sowie von Religion und Ritual. Die Ausbildung umfasst drei Elemente:

  • Vermittlung von Fähigkeiten in der sozialwissenschaftlichen Analyse von Kulturen
  • Ausbildung in qualitativen Forschungsmethoden
  • Erwerb vertiefter Kenntnisse in einer Weltregion (einschließlich Sprachstudium).

Das Studium bereitet auf berufliche Tätigkeiten vor, indem es fachliche Kenntnisse im Bereich der Kulturanalyse vermittelt, Fähigkeiten zum selbständigen Arbeiten trainiert, Arbeiten in Gruppen einübt und Kenntnisse in zentralen Forschungsmethoden vermittelt. Studierende erlernen Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens, üben kritische Analyse; sie werden zum selbständigen Denken und zu verantwortungsbewusstem Handeln befähigt.

Aufbau des Studiums

Im Studienführer findest du den Aufbau des Studiums ebenso wie eine Übersicht zum Studienablauf, zu Modulen und Prüfungen.

Informationen zum Wahlbereich sowie zum Wahlfach im Bachelor of Arts findest du hier.

Berufsperspektiven

Den Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs bieten sich verschiedenste Einsatzmöglichkeiten im nationalen und internationalen Bereich. Zu den Arbeitsfeldern zählen vor allem:

  • Wissenschaft und Forschung
  • Kultur und Medien (Verlage, Messe- und Kultureinrichtungen, Museen, Touristik, Archive und Dokumentationszentren, multikulturelle Sozial- und Freizeiteinrichtungen etc.)
  • Entwicklungszusammenarbeit, Verwaltung, Politik und Wirtschaft (z.B. nationale und internationale Organisationen, Diplomatischer Dienst, Stiftungen, Verbände etc.)


Auf unserer Homepage können Sie sich eine Broschüre zu ‚Ethnologie und Beruf‘ runterladen. 

Darüber hinaus berechtigt der Bachelorgrad zur Bewerbung um die Aufnahme in einen Masterstudiengang der Ethnologie oder verwandter sozialwissenschaftlicher Fächer.

Wichtige Dokumente

Bildergalerie

Student bei der Recherche
Blick in die Bibliothek
Studentin bearbeitet Seminaraufgabe