Finde deinen Weg ins Studium. Wir helfen dir dabei.

Sportwissenschaft

|

Bachelor of Arts (B.A.)

HINWEIS

Die Anmeldung zur Eignungsfeststellungsprüfung findet bereits im Winter/Frühjahr statt.

BEWERBUNG BIS:
15. Juli

REGELSTUDIENZEIT:
6 Semester

LEISTUNGSPUNKTE:
180 Leistungspunkte (LP)

STUDIENBEGINN:
Wintersemester

Voraussetzungen

  • Zeugnis der Hochschulreife oder ein als gleichwertig anerkanntes Zeugnis
  • Örtlicher Numerus clausus, Bewerbung an der Universität Leipzig
  • Sportpraktische Eignungsfeststellung

 

Weitere Vorraussetzungen (bis zum 5. Semester zu erbringen):

  • Nachweis des Deutschen Rettungsschwimmabzeichens in Bronze
  • Nachweis des Besuches eines Kurses "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" in einer anerkannten Ausbildungsorganisation

Inhalte

Es werden grundlegende Kompetenzen in den drei Perspektiven der Sportwissenschaft vermittelt:

  • Erziehungs-, geistes- und sozialwissenschaftliche Disziplinen: Sportpädagogik, Sportpsychologie, Sportgeschichte, Sportphilosophie, Sportsoziologie
  • Naturwissenschaftliche und sportmedizinische Disziplinen: Sportmedizin, Sportbiomechanik, Sportmotorik, Trainingswissenschaft
  • Spezielle Bewegungs- und Trainingswissenschaft der Sportarten.

Aufbau des Studiums

Im Studienführer findest du den Aufbau des Studiums ebenso wie eine Übersicht zum Studienablauf, zu Modulen und Prüfungen.

Berufsperspektiven

Das Bachelorstudium Sportwissenschaft bereitet die Absolventen auf unterschiedliche Tätigkeiten im Berufsfeld Sport vor. Einsatzmöglichkeiten sind:

  • in den verschiedenen Bereichen der Organisationen des deutschen Sports als Trainer, Übungsleiter, Lehrwart
  • in verschiedenen sportbezogenen Bereichen der Kommunen und Länder als Amtsleiter, Mitarbeiter, Verwalter
  • in verschiedenen Bereichen des Gesundheits- und Sozialwesens wie Rehabilitationskliniken, -einrichtungen und -zentren, Heim- und Pflegeeinrichtungen, Berufsförderungswerken
  • in kommerziellen Sporteinrichtungen wie Sport- und Freizeitzentren, Reise- und Touristikunternehmen
  • in der betrieblichen Gesundheitsförderung und als Fachkraft für Prävention bei den Krankenkassen
  • als selbständiger Unternehmer.

Wichtige Dokumente

Bildergalerie

Blick auf die Sportwissenschaftliche Fakultät
Pause vor der Mensa am Elsterbecken
Sportwissenschaftlicher Campus - Blick auf Laufbahn
Sportwissenschaftlicher Campus - Blick auf Laufbahn
Fußball steht auch auf dem Seminarplan
Fußball steht auch auf dem Seminarplan
Ebenso wie Gymnastik
Dozentin gibt Schrittfolgen vor
Gemeinsames Einüben einer Choreografie
Gemeinsames Einüben einer Choreografie
Auch männliche Studierende müssen am Gymnastiksemniar teilnehmen
Studierende beim Tanzunterricht
Beim Üben der perfekten Körperhaltung
Studentin dehnt sich
Studenten führen Übungen aus
Schwimmen gehört auch zum Seminarprogramm
Studenten im Schwimmseminar
Sprung ins Becken
Rückenschwimmen im Wettkampf
Student wechselt Bahn
Rückenschwimmen in der Nahaufnahme
Studenten diskutieren Messergebnisse
Blick auf computergestütztes Modell
Studierende überprüfen Belastbarkeit
Studentin wertet Messergebnisse aus