Der Masterstudiengang Global Mass Communication ist ein Double-Degree-Studiengang im Bereich Kommunikation und Medien. Sie können innerhalb von vier Semestern einen Abschluss in Global Mass Communication (M. A.) der Universität Leipzig sowie in Journalism (M. Sc.) der Ohio University erwerben. Jährlich werden fünf Studierende in Leipzig immatrikuliert und erhalten für das integrierte Auslandssemester an der renommierten E. W. Scripps School of Journalism ein Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).

Auf einen Blick

  • Studienrichtung

    Sozialwissenschaften
  • Studientyp

    weiterführend
  • Abschluss

    Master of Arts
  • Lehrsprache

    Deutsch, anteilig englischsprachig
  • Studienform

    Vollzeit, Teilzeit
  • Studienbeginn

    Wintersemester
  • Zulassungsbeschränkung

    örtlich zulassungsbeschränkt
  • Regelstudienzeit

    4 Semester

  • Leistungspunkte

    120

Zugangsvoraussetzungen

  • berufsqualifizierender Hochschulabschluss: Bachelorstudiengang Kommunikations- und Medienwissenschaft der Universität Leipzig oder vergleichbarer fachlich einschlägiger Studiengang der Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft, Publizistik mit mindestens 180 Leistungspunkten
  • Nachweis über Kenntnisse in Englisch durch einen TOEFL-Test mit mindestens 100 Punkten (IBT)

Das Vorliegen der genannten Voraussetzungen wird durch die Fakultät überprüft, die hierüber einen Bescheid erlässt. Dieser dient zum Nachweis der entsprechenden Zugangsvoraussetzungen.

Inhalte

Sie vertiefen die Theorien, Methoden und Forschungsfelder des Faches mit besonderem Fokus auf die Medienstrukturen und Medienkultur der USA. Sie schätzen Forschungsergebnisse in der Kommunikations- und Medienwissenschaft hinsichtlich ihrer Gütekriterien angemessen ein, nutzen sie für die Lösung praktischer Probleme und führen selbstständig Forschung durch. Der Doppelabschluss erweitert Ihre interkulturellen und fachsprachlichen Kompetenzen. So werden Sie für Führungsaufgaben in global agierenden Medienunternehmen sowie für die internationale Kommunikations- und Medienforschung qualifiziert.

Das Masterprogramm umfasst 120 Leistungspunkte (LP) für die Verleihung des Abschlusses Master of Arts in Global Mass Communication der Universität Leipzig. Weiterhin beinhaltet der Studiengang 38 credit hours an der Ohio University als Voraussetzung zur Verleihung des Abschlusses Master of Science in Journalism. Mindestens 50 Prozent davon müssen während des Auslandssemesters sowie in einem Onlinekurs im vierten Semester an der Ohio University absolviert werden. Der Studiengang gliedert sich in Pflichtmodule (70 LP) und Wahlpflichtmodule (20 LP), integriertes Auslandspraktikum (10 LP) sowie Masterarbeit (20 LP).

Im ersten Fachsemester belegen Sie Module zu Theorien und Methoden der KMW, englischsprachige Forschungsseminare mit ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen aus Ohio sowie einen Workshop zu Interkulturellen Kompetenzen.

Im zweiten Fachsemester belegen Sie Forschungsseminare zu qualitativen und quantitativen Methoden, ein Modul zur Medienökonomie sowie ein Modul der American Studies.

Das dritte Semester verbringen Sie an der Ohio University. Ihr Studienprogramm beinhaltet Seminare zu Mass Communication Theory, Media Law, Qualitative Methods, Writing and Reporting sowie das integrierte Forschungspraktikum.

Zurück in Leipzig belegen Sie im vierten Semester ein Online-Seminar der Ohio University und verfassen Ihre Masterarbeit, die von Lehrenden beider Universitäten betreut wird.

  • Verfassen der Masterarbeit in englischer Sprache und mit Betreuung von beiden Universitäten
  • Doppelabschluss mit zwei Mastertiteln
  • teilweise englischsprachige Seminare
  • Vorbereitungskurse zur Förderung interkultureller Kompetenzen, Tandemprogramm
  • integriertes Auslandssemester an der renommierten E. W. Scripps School of Journalism der Ohio University in Athens / Ohio (USA)
  • integriertes Forschungspraktikum an der Ohio University
  • Stipendium für Lebenshaltungskosten sowie Reisekostenpauschale durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst
  • keine Studiengebühren an der Ohio University

Das Double-Degree-Programm bereitet Sie als verantwortungsbewusste internationale Kommunikatoren in Praxis und Forschung auf eine Karriere im Feld der globalen Medien vor. Der Studiengang ist besonders für Sie geeignet, wenn Sie sich für internationalen Journalismus und internationale Massenkommunikation interessieren und eine professionelle, internationale Karriere anstreben. Außerdem bereitet Sie das Programm auf eine Karriere in Wissenschaft und Forschung vor.

Der Studiengang Global Mass Communication bietet ein intensives Training sowohl in den Bereichen Theorien, Methoden und Fertigkeiten der empirischen Recherche als auch der professionellen Arbeit im internationalen Medienkontext. Gleichzeitig stärkt das bilaterale Programm die interkulturellen Kompetenzen der Studierenden, das unter anderem Sprachkurse, Workshops und ein Recherchepraktikum an der E. W. Scripps School of Journalism der Ohio University vorsieht.

  • integriertes Auslandssemester an der renommierten E. W. Scripps School of Journalism der Ohio University in Athens / Ohio (USA) im dritten Semester
  • integriertes Forschungspraktikum an der Ohio University
  • Stipendium für Lebenshaltungskosten sowie Reisekostenpauschale durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst
  • keine Studiengebühren an der Ohio University; Kosten für Visum (SEVIS-Gebühr, Konsulatsgebühr) und weitere Registrierungs- und Verwaltungsgebühren der Ohio University (New International Student Fee, Graduate General Fee, COM Graduate Technology Fee, Legal Service Fee, Student Info Sys & Network Fee) müssen Sie jedoch selbst tragen. Diese Gebühren werden nach den an der Ohio University belegten Credit Hours entsprechend dem Semesterrhythmus der Ohio University errechnet und gewichtet. Insgesamt belaufen sich die selbst aufzubringenden Kosten und Gebühren bei Einhaltung der Regelstudienzeit auf etwa $1.900.

Bewerbung

Derzeit ist für diesen Studiengang keine Bewerbung möglich.

Derzeit ist für diesen Studiengang keine Bewerbung möglich.

Internationalität

Einsemestriger Studienaufenthalt an der Ohio University

Vergabe des double degrees "M.A. Global Mass Communication" (Universität Leipzig) und "M. Sc. Journalism" (Ohio University, USA)