Finde deinen Weg ins Studium. Wir helfen dir dabei.

Essen

Auch Studierende haben hungrige Mägen. Ob in Eile zwischen Vorlesung und Seminar oder während eines entspannten Mittagsbesuchs – die Leipziger Mensen und Cafeterien versorgen Studierende mit leckeren Speisen, Getränken und Snacks.

Welche Mensa oder Cafeteria in der Nähe deines Instituts liegt und zu welchen Zeiten du dort Essen erhalten kannst, erfährst du hier.

Zum Mittag

In den sechs Mensen können Studierende aus einem breiten Angebot an kostengünstigen und leckeren Gerichten wählen. Die größte Mensa, die Mensa am Park, befindet sich direkt am Campus Augustusplatz und bietet eine reichhaltige Auswahl täglich wechselnder Angebote. Neben den jeweiligen Tagesessen kannst du hier jeden Tag am Pastarondell  verschiedene Nudeln und Soßen wählen, Gegrilltes oder Gerichte vom Wok essen oder zu Pizza und Salat greifen. Darüber hinaus lässt das vielfältige Dessert- und Getränkeangebot, von Smoothie bis zum Mate-Getränk, keine Wünsche offen.

Die übrigen Mensen liegen im Stadtgebiet verteilt beispielsweise in der Nähe des Geisteswissenschaftlichen Zentrums, der Medizinischen Fakultät, auf dem Campus Jahnallee, an der Tierklinik oder HTWK.

// Übrigens: Für Studenten kostet ein Essen in der Mensa meist zwischen 1,90 und 3,20 Euro.

Den Speiseplan der Mensen kannst du hier einsehen.

Am Abend und am Wochenende

Und was ist wenn der Magen einmal später am Tag knurrt? Keine Sorge, du musst nicht verhungern. Die Mensa am Park hat in der Vorlesungszeit von Montag bis Donnerstag auch am Abend bis 19:30 Uhr sowie am Samstag zwischen 11 und 14 Uhr geöffnet. 

Für Zwischendurch

Außerhalb der Mensazeiten finden Hungrige auch in den zehn Cafeterien und Bistros des Studentenwerks Abhilfe. Ob belegte Brötchen, kleinere warme Gerichte, kalte Getränke, Kaffee und Tee aus fairem Handel, Kakao, Kuchen oder Schokolade – hier findest du genau das Richtige für den kleinen Hunger.

Übrigens// In allen Mensen und Cafeterien kannst du mit deiner Mensakarte bezahlen. Diese ist auch der Nachweis, dass du an der Universität Leipzig studierst. In den Cafeterien ist es zudem möglich bar zu bezahlen.

Bildergalerie

Die Qual der Wahl an der Dessert- und Kuchenvitrine
An den Kassen kann man einfach und bequem mit der UniCard zahlen - oft auch mit Bargeld.
Das Studentenwerk betreibt derzeit sechs Mensen und zwölf Cafeterien.
Pause in der Cafeteria
Einblick in die Mensa am Park
Der obere Sitzbereich in der Mensa am Park
Jeden Tag frisch - das Salatbuffet
Blick in den Selbstbedienungsbereich in der Mensa am Park